Investment in Strategische Rohstoffe

header-ablauf-invest_und-preishistorie

Darum lohnt sich ein Investment in Strategische Rohstoffe

Es ist inzwischen ein offenes Geheimnis: Strategische Rohstoffe sind ein wichtiger Bestandteil des Anlageportfolios der Zukunft. TRADIUM ist einer der wenigen Händler, der Privatkunden die neue Anlageklasse Strategische Rohstoffe, zu denen Technologiemetalle und Seltene Erden zählen, zugänglich macht und damit die Chance gibt, Teil eines Marktes zu werden, der bis vor wenigen Jahren nur Industriekunden offen stand. TRADIUM bietet Privatkunden eine kompetente, individuelle und kostenlose Betreuung.

Es gibt gute Gründe, sich neben Finanzprodukten wie Aktien, Fonds und Anlagemetallen für ein Investment in Technologiemetalle und Seltene Erden zu entscheiden.

Keine Börsenspekulation möglich

Technologiemetalle und Seltene Erden sind nicht börsengehandelt. Das bedeutet, dass sich, wie bei anderen Waren auch, der Preis nur aus Angebot und Nachfrage ergibt. Marktteilnehmer sind ausschließlich spezialisierte Händler wie TRADIUM und die verarbeitende Industrie. Dies unterscheidet Technologiemetalle und Seltene Erden auch von Industrie- und Anlagemetallen, welche börsengehandelt sind und somit dem Anleger nicht physisch gehören. Es kann bei Technologiemetallen und Seltenen Erden keine riskanten Börsenspekulationen geben. Die bei börsengehandelten Industrie- und Anlagemetallen sowie Minenaktien für Außenstehende oft nicht nachvollziehbaren komplexen Vorgänge und Begrifflichkeiten fallen ebenfalls weg.

Steuervorteile satt

Da keine Finanzprodukte, bieten Investitionen in Technologiemetalle und Seltene Erden auch erhebliche steuerliche Vorteile. Die bei einem Wertzuwachs von veräußerten Finanzprodukten fällige Abgeltungssteuer plus Solidaritätszuschlag entfällt ebenso wie alle anderen Steuern wie Einkommenssteuer, Ertragssteuer und Vermögenssteuer. Sogar die Mehrwertsteuer entfällt bei TRADIUM, da die Metalle im Zollfreilager der METLOCK GmbH eingelagert sind und ausschließlich an Industriekunden ausgeliefert werden.

Starke Nachfrage – Geringe Verfügbarkeit

Die aktuelle Situation spricht eindeutig für eine Investition in Technologiemetalle und Seltene Erden als dauerhafte Sachwerte. Der steigende Bedarf an Hightech-Produkten, digitalen Technologien und erneuerbaren Energien sowie eine stetig zunehmende Weltbevölkerung und die Entwicklung vieler Schwellenländer zu prosperierenden Industrieländern machen Technologiemetalle und Seltene Erden immer begehrter. Die Rohstoffvorräte werden jedoch knapp. Ein entscheidender Großteil der Technologiemetalle sowie der abgebauten Seltenen Erden stammen aus China. China baut oft eigene strategische Rohstoffreserven auf, was das Angebot zusätzlich limitiert. Man muss kein Zeitreisender sein, um aus dem rasanten Wandel auf eine stark wachsende Nachfrage und eine sich abzeichnende, entsprechende Wertsteigerung zu schließen.

Hohe Liquidierbarkeit

Im Gegensatz zu Gold werden Strategische Rohstoffe tatsächlich verbraucht. TRADIUM kennt den Markt seit über zwei Jahrzehnten. Die Produktpalette an für eine Investition verfügbaren Rohstoffen ist von TRADIUM auf die aktuellen Anforderungen des Marktes und der Industrieverbraucher abgestimmt. Das Material verbleibt bei TRADIUM außerdem in seiner Originalverpackung. Daraus ergibt sich eine hohe und schnelle Liquidierbarkeit.

Das ideale Komplettpaket: TRADIUM und METLOCK

Zusätzlich zu den grundsätzlichen Gründen für ein Investment in Strategische Rohstoffe mit TRADIUM, genießen unsere Kunden und Kundinnen einen weiteren Vorteil:  unsere Kooperation mit dem Unternehmen METLOCK GmbH. Die Kernkompetenz von METLOCK ist die absolut sichere und optimale Lagerung von Technologiemetallen, Seltenen Erden, Edelmetallen und anderen wertvollen Sachwerten. Unsere intensive Kenntnis des Marktes in Bezug auf Produktangebot, sowie Verpackung, Qualität und Lieferform der Rohstoffe, erhöht zudem die Liquidierbarkeit der Anlage. TRADIUM und METLOCK gemeinsam bieten damit eine komfortable und professionelle Komplettlösung für Materialbeschaffung, Rückverkauf und Lagerung.

Sie haben noch Fragen oder möchten in Strategische Rohstoffe investieren? Unsere Experten und Expertinnen stehen Ihnen gerne zur Verfügung: 069/50 50 250-0

 


 

Hinweis-PartnerHINWEIS

Wegen des Verdachts der Nichteinhaltung gesetzlicher Vorschriften hat die TRADIUM GmbH die Geschäftsbeziehung zu folgenden Unternehmen beendet:

 

FEM
First European Minerals

78 Pall Mall
London, SW1Y 5ES
GROSSBRITANNIEN
ISE
Institut für Seltene Erden und Metalle e.V.

Speditionsstraße 21
40221 Düsseldorf
DEUTSCHLAND
 

Kaistraße 5
40221 Düsseldorf
DEUTSCHLAND

 

MTL Index France
21 rue Ernest Cognacq
92300 Levallois-Perret
FRANKREICH
MTL Index Ltd.
Office No. 1602
Dubai Trade Center
Dubai
VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE
Zwangsliquidation 29.07.2016 – Referenz Nr. 791326317 – Global Metal Broker, France
Global Metal Broker
2 avenue Henry Barbusse
93000 Bobigny
FRANKREICH
Global Metal Broker
Clover Bay Tower Office 205
P.O. Box 123997
Dubai
VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE
Alternative Metal Investment
5 Rue Jean Pigeon
94220 Charenton-le-pont
FRANKREICH
Alternative Metal Investment
3 Rue du Commandant Pilot
92200 Neuilly-sur-Seine
FRANKREICH
World Trade Metal
6. St Martin’s Le Grand
London
GROSSBRITANNIEN